Management & Plattformleiter

Management

Oliver BrüstleProf. Dr. Oliver Brüstle, Geschäftsführer, Plattformleiter Cellomics: Oliver Brüstle ist Mediziner und gilt als Pionier auf dem Gebiet der Stammzellforschung. Nach Forschungsaufenthalten an der Universität Zürich und an den National Institutes of Health in Bethesda, Maryland, USA bekleidet er heute den bundesweit ersten Lehrstuhl für Rekonstruktive Neurobiologie an der Universität Bonn.


Markus NöthenProf. Dr. Markus Nöthen, Geschäftsführer, Plattformleiter Genomics: Markus Nöthen ist Humangenetiker mit besonderer Expertise in der molekularen Analyse multifaktorieller Krankheiten. Forschungsaktivitäten und fachärztlicher Weiterbildung am Universitätsklinikum Bonn folgte der Lehrstuhl für Medizinische Genetik am Universitätsklinikum Antwerpen. Er bekleidet heute den Bonner Lehrstuhl für Humangenetik und ist Leiter des gleichnamigen Instituts am Universitätsklinikum Bonn.


Ira HerrmannIra Herrmann, Leiterin Administration und Geschäftsfeldentwicklung: Nach Tätigkeiten im Bereich Wissenschaftsmanagement und Wirtschaftsförderung unterstützt Frau Herrmann die Mitarbeiter der LIFE & BRAIN GmbH vor allem in ihren translationalen und kommerziellen Aktivitäten.


Weitere Plattformleiter

Heinz BeckProf. Dr. Heinz Beck, Plattformleiter Neurokognition: Heinz Beck ist Neurowissenschaftler mit besonderer Expertise in der Erforschung zellulärer und Netzwerk-Mechanismen der Erregbarkeit und Synchronisierung beim normalen und erkrankten Gehirn. Nach einem Heisenberg-Stipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft und einer Tätigkeit als Gruppenleiter an der Klinik für Epileptologie ist Heinz Beck Direktor des Instituts für Experimentelle Epileptologie und Kognitionsforschung.


Bernd WeberProf. Dr. Bernd Weber, Gruppenleiter Neuroökonomie: Bernd Weber ist Mediziner und kognitiver Neurowissenschaftler. Nach der Förderung durch eine Heisenbergprofessur der Deutschen Forschungsgemeinschaft ist er nun Direktor des Center for Economics and Neuroscience an der Universität Bonn.


Prof. Dr. Andreas Zimmer, Plattformleiter Transgenics: Andreas Zimmer ist Biologe und Direktor des Institutes für molekulare Psychiatrie der Universität Bonn. Sein Forschungsinteresse liegt in den molekularen Mechanismen von Neuropsychiatrischen Erkrankungen mit Fokus auf Abhängigkeit, Schmerz und affektiven Störungen. Des weiteren beforscht er Fragen der regulierenden Neurotransmitter und der Biologie des Alterns.